KTM TECHNOLOGIES

KTM MOTO 3

A „winning technology“

Der Erfolgt geht in die nächste Runde

Gleich in der ersten Saison 2012, in der KTM mit 6 Teams an den Start ging wurde mit Cortese der

Gesamtsieg eingefahren und auch mit insgesamt 10 Siegen in 17 Rennen schaut die Bilanz alles andere als schlecht aus.

Dies konnte in der zweiten Saison fortgesetzt werden, wo KTM gleich gar keinen Rennsieg aus der Hand gab und Vinales der beste Fahrer des Starterfeldes war. In der Saison 2014 gewinnt KTM die Herstellerwertung.

KTM-Technologies übernahm bei dem Moto3 Motorrad die Konstruktion und Simulation von Strukturteilen

Produktion
(c) KTM / Erlmoser Marcus

Modell 2014
(c) KTM / Gold and Goose

Barcelona (SPA) 2014
(c) KTM / Gold and Goose

  • Hilfsrahmen zwischen Stoßdämpfer und Hauptchassis
  • Heckrahmen
  • Vordere Motoraufhängung
  • Erstellung von Produktionsunterlagen und Spezifikationen (zB Konstruktionszeichnungen und Ply books)

Bilder 1-3: (c) KTM / Gold and Gosse
Bild 4: (c) KTM / Erlmoser Marcus

Projekte

CAVUS

 

more

KTM Rally 450

 Die neueste Generation überzeugt in den technischen Innovationen und bietet eine komplette Neuentwicklung.

more

E3W

Funktionsfähige Konzeptstudie eines emissionsfreien Leichtbaufahrzeugs für  die städtische Anwendung.

more

KTM X-BOW

Der ultimative Leichtbau Sportwagen mit Carbon Monocoque. High-end Technologie für höchste Performance und Sicherheit.

more

KTM MOTO 3

Konstruktion und Simulation von Carbon-Strukturbauteilen für das KTM Moto3 Motorrad.

more

K-MESSE

Prozessentwicklung ermöglicht wirtschaftliche Serienfertigung von CFK Komponenten.

more